facebook_pixel

© cirquedesprit / Fotolia

Altbewährt und noch immer aktuell: Das Offline-Marketing

Werbung begann offline.

Was sich gemeinsam mit der Technik entwickelte und veränderte, bildet heute einen großen Teil des bestehenden Marketings.

Da jegliche Werbung, die sich nicht online abspielt, zum Offline-Marketing gezählt wird, ist die Bandbreite riesig – und die Entscheidung, welches Marketing-Instrument nun für die eigene Kampagne das richtige ist, entsprechend wichtig.

Dabei sind diese älteren Marketingmaßnahmen keineswegs weniger interessant oder weniger aktuell als das Offline Marketing.

Gerade für Image-Kampagnen oder den Launch eines Produktes oder einer Marke wird eine große Reichweite benötigt, die mit Print, TV und Radio sehr gut erreicht werden kann.

Produkte, die mehr Erklärung benötigen, sind mit Anzeigen in Print-Titeln, durch Vorstellung auf Messen oder Prospekte ideal bedient.

Aufwendige Verpackungen, schön gestaltete Beilagen oder hochwertiges Geschäftspapier werten hochpreisige Produkte weiter auf.

Public Relation, Promotions, Samplings – die Möglichkeiten sind groß.

Auch pures Online kann nicht auf Offline verzichten

Aus diesen Gründen kann auch für Online-Produkte nicht komplett auf Offline-Marketing verzichtet werden. Sei es die Ansprache einer sehr breiten Zielgruppe zum Erhöhen des Bekanntheitsgrades (Bsp: TV-Werbung Zalando), die Gestaltung der Verpackung, um sich von der Konkurrenz weiter abzuheben oder nur das Rechnungspapier – der Wiedererkennungswert muss überall gegeben sein, um dem Kunden in Erinnerung zu bleiben. Eine Aufgabe, die im Offline-Marketing einfacher gegeben ist.

Von Radio- und TV-Werbung einmal abgesehen bietet Offline-Marketing den großen Vorteil des Sensorischen.  Was im Online-Marketing im schlimmsten Fall durch AdBlocker komplett übersehen wird, kann offline gleich mehrere Sinne ansprechen. Sehen, fühlen, hören, riechen, schmecken, ausprobieren – durch verschiedenste Produktionstechniken, Materialien und Ideen sind die Möglichkeiten extrem groß.

Was kann Offline-Marketing – und was kann es nicht?

Die Vorteile des Offline-Marketings sind deutlich:

  • Ansprechen mehrerer Sinne
  • direkter Kontakt der Kunden (Seriosität, Glaubwürdigkeit)
  • sehr große Reichweiten für TV, Out-of-Home und Radio
  • ältere Zielgruppe eher offline
  • im Idealfall lange Beschäftigung mit dem Werbemittel

Allerdings bringt es auch nicht zu unterschätzende Nachteile:

  • teurer in der Herstellung und im Einkauf der Werbeplätze
  • hohe Streuverluste
  • Erfolg der Maßnahmen schwer messbar
  • lange Vorlaufzeiten
  • kurzfristige Änderungen gar nicht, kaum oder nur mit hohen Kosten umsetzbar

Technischer Fortschritt erfordert Wandel im Offline-Marketing

Themen wie das Print-Sterben haben die Werbebranche lange beschäftigt. Sinkende Verkaufszahlen von Zeitungen und Zeitschriften wurden als das finale Sterben der Print-Werbung interpretiert.

Stattdessen hat sich das Werbe-Instrument dem digitalen Wandel angepasst: Digitale Zeitschriften-Abonnements bieten erneut Werbeplätze, nun sogar mit Bewegtbild.

Out-of-Home-Werbung wurde um Bildschirme ergänzt. Und sowohl Radio- als auch TV-Sender verweisen auf ihre Websites, die dem Publikum die Möglichkeit der Interaktivität bieten.

Das klassische Marketing stirbt also durch den technischen Fortschritt keineswegs aus – es lässt sich im Gegenteil mit großem Vorteil für den Kunden digital ergänzen.

Offline Marketing als wichtiger Faktor

Egal ob reines Online-Unternehmen oder absolut modernes, technisches Produkt: Auf die Vorteile des Offline-Marketings und seine Möglichkeiten der Zielgruppen-Ansprache kann nicht verzichtet werden.

Gleichzeitig sollte es, um perfekten Service zu bieten und nicht unmodern zu wirken, um sinnvolle digitale Angebote ergänzt werden.

Ein gesunder Mix beider Welten ist nötig für einen seriösen Auftritt und die perfekte Zielgruppen-Ansprache.

Den für Sie passenden Marketing-Mix auf Offline und Online kann Digital Masters für Sie finden – lassen Sie sich gern von uns beraten.

Probleme im digitalen Wandel?
Digital Masters helfen!

  • Beratung

    Als Sparringspartner lösen wir alle Fragestellungen im Digitalen Umfeld!
  • Analyse & Optimierung

    Digital Masters verfügt über modernste Analyse-Fähigkeiten, um Ihren Mobile Shops auf das nächste Level zu heben.
  • Online Marketing

    Aus relevanten Marketing-Kanäle kombinieren wir die effektivsten, um Ihre Strategie Cross-Medial zu unterstützen und umzusetzen.
OBEN